28.05.2017
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Neue Stellenangebote. Letztes Update: 12.05.2017. [Klick hier]
Willkommen!
Startseite DRK-TE
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Impressum/Disclaimer



Aktuelle Termine
30.05.2017
Blutspende in Lengerich-Hohne
30.05.2017
Blutspende in Saerbeck
31.05.2017
Blutspende in Mettingen- Schlickelde
31.05.2017
Erste Hilfe Ausbildung in Ibbenbüren als Zweitage-Kurs
03.06.2017
Erste Hilfe Auffrischung in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder
03.06.2017
Ausbildung: Erste Hilfe am Kind
03.06.2017
Erste Hilfe Kurs in Ibbenbüren
05.06.2017
Blutspende in Ledde
[Zum vollständigen Terminkalender]
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
© 2013
DRK KV Tecklenburger Land

DRK-TE Banner



Der DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und umfasst 22 DRK-Ortsvereine im Altkreis Tecklenburg. Unsere vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche, die sowohl von einem engagierten Ehrenamt als auch von hauptamtlichen Profis wahrgenommen werden, stellen wir auf diesen Seiten vor. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit.

23.07.2015
JRK-Ferienfreizeit: Sonne, Strand und mehr...
Nach einer Woche Aktivurlaub mit viel Sonne und Strandleben kehrten am 22. Juli 28 Teilnehmer und sechs Teamer von der Ferienfreizeitaktion des Jugendrotkreuz (JRK) Tecklenburger Land zurück.
Wie in den vergangenen drei Jahren waren Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren im „Haus Ibbenbüren“ der Evangelischen Kirchengemeinde untergebracht. Wie von den meisten erhofft, spielte das Wetter gut mit und machte bei Tagestemperaturen von über 20 Grad einen richtigen „Sommerstrandurlaub“ möglich. Dabei wurde allerdings nicht nur faul in der Sonne gelegen, sondern mit zahlreichen Spielen und Wettbewerben die Teilnehmer gefordert, eine Wattwanderung unternommen und der Leuchtturm bestiegen. Kreativangebote, Großgruppen- und Gesellschaftsspiele sowie eine T-Shirt-AG ergänzten das Programm in den Zeiten, die nicht am Strand verbracht wurden. Nebenbei bestand zudem noch genug Gelegenheit, die schöne Nordseeinsel in Kleingruppen zu erkunden und zu erobern.




Auch im kommenden Jahr plant das JRK Tecklenburger Land wieder eine Ferienfreizeit auf Wangerooge. Details dazu werden Ende des Jahres feststehen und veröffentlicht.

« zurück

CMS - KLEMANNdesign.biz