19.08.2017
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Neues Stellenangebot. Letztes Update: 18. August 2017. [Klick hier]
Willkommen!
Startseite DRK-TE
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Impressum/Disclaimer



Aktuelle Termine
18.08.2017
Freitag und Sonntag: Blutspende in Dreierwalde
22.08.2017
Blutspende in Lengerich-Hohne
22.08.2017
Blutspende in Tecklenburg
23.08.2017
Blutspende in Mettingen- Schlickelde
25.08.2017
Blutspende in Ladbergen
25.08.2017
Blutspende in Lotte-Wersen
26.08.2017
Erste Hilfe Ausbildung in Lengerich
31.08.2017
Blutspende in Leeden
[Zum vollständigen Terminkalender]
Fahrer (m/w) gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
© 2013
DRK KV Tecklenburger Land

DRK-TE Banner

Der DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und umfasst 22 DRK-Ortsvereine im Altkreis Tecklenburg. Unsere vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche, die sowohl von einem engagierten Ehrenamt als auch von hauptamtlichen Profis wahrgenommen werden, stellen wir auf diesen Seiten vor. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit.


24.03.2015
DRK Riesenbeck siegt beim Rotkreuz-Wettbewerb 2015
Jährlich richtet das Deutsche Rote Kreuz im Tecklenburger Land seinen „DRK-Kreiswettbewerb“ für die aktiven Helfer aus dem Bereich der Einsatzdienste aus. Am vergangenen Samstag wurde in Lotte der Sieger 2015 ermittelt.
Die angetretenen Gruppen stellten sich Aufgaben aus den Bereichen Sanitätsdienst, Erste-Hilfe, Betreuungsdienst sowie Sicherheit und Technik. Am Ende des Wettbewerbs hatten in diesem Jahr die Rotkreuzler Niklas Schoo, Sebastian Niermann, Benedikt Laumann, Thomas Remmersmann, Helmut Berghaus und Daniel Hatke (Foto, von links) vom DRK Ortsverein Riesenbeck die Nase vorn.




Sie verwiesen die Teams Ibbenbüren II, Dreierwalde sowie Recke/Schale auf die Plätze. Punktbeste Mannschaft war das Team Ibbenbüren I, das jedoch als letztjähriger Sieger auf Landesebene in diesem Jahr nur außer Konkurrenz starten durfte.

Das DRK Riesenbeck wird den DRK Kreisverband Tecklenburger Land am letzten Augustwochenende beim DRK-Landeswettbewerb in Bünde vertreten und gegen die Sieger der anderen DRK-Kreisverbände in Westfalen-Lippe antreten.



« zurück

CMS - KLEMANNdesign.biz