19.08.2017
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Neues Stellenangebot. Letztes Update: 18. August 2017. [Klick hier]
Willkommen!
Startseite DRK-TE
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Impressum/Disclaimer



Aktuelle Termine
18.08.2017
Freitag und Sonntag: Blutspende in Dreierwalde
22.08.2017
Blutspende in Lengerich-Hohne
22.08.2017
Blutspende in Tecklenburg
23.08.2017
Blutspende in Mettingen- Schlickelde
25.08.2017
Blutspende in Ladbergen
25.08.2017
Blutspende in Lotte-Wersen
26.08.2017
Erste Hilfe Ausbildung in Lengerich
31.08.2017
Blutspende in Leeden
[Zum vollständigen Terminkalender]
Fahrer (m/w) gesucht
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
© 2013
DRK KV Tecklenburger Land

DRK-TE Banner

Der DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und umfasst 22 DRK-Ortsvereine im Altkreis Tecklenburg. Unsere vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche, die sowohl von einem engagierten Ehrenamt als auch von hauptamtlichen Profis wahrgenommen werden, stellen wir auf diesen Seiten vor. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit.


22.05.2017
JRK-Landeswettbewerb 2017 beim Gastgeber Siegen
Zweihundert kleine und große Piraten enterten am 20. Mai 2017 das „Segelschiff Gymnasium am Löhrtor“. Ausrichter der diesjährigen Landeswettbewerbe in den Stufen" Bambini"," Stufe 1" und "Stufe 2" war der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein.
Fast 100 Helfer aus dem DRK und dem JRK gestalteten den Tag für die Teilnehmer zu einem Abenteuer. In seiner Begrüßung freute sich der Vizepräsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe, Heinz-Wilhelm Uphoff, über das starke Teilnehmerfeld von 23 startenden Gruppen. Groß und Klein mussten sich in verschieden Bereichen bewähren, wie zum Beispiel beim Versorgen von verschieden großen Wunden und Verletzungen sowie Asthmaanfällen, beim blinden Laufen auf einem schmalen Steg oder beim Benennen und Erklären von Baderegeln.




In weiteren Aufgaben malten die Teilnehmer ihr eigenes Logo für die nächsten Piratenabenteuer, erstellten Packlisten für die nächste Reise und mussten einen Erste-Hilfe-Raum für ihre erkrankten und verletzten Mitabenteurer einrichten.
Aus der Region Tecklenburger Land belegte die "Einhorn Einheit" in der Gruppe 2 den 10. Platz. Wir gratulieren herzlich!
« zurück

CMS - KLEMANNdesign.biz